LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Meisterhafte Marathonläufer

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 17.10.2013:


Eckes, Ickstadt und Köhler holen in München den Mannschaftstitel, Wagner in der M70 vorn.

Jetzt im Herbst vergeht kaum ein Wochenende, an dem die Langstreckenläufer der LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain nicht unterwegs und dabei höchst erfolgreich sind.


Bad Soden. Bei den deutschen Marathon-Meisterschaften in München zeigten die „alten Hasen“ der LG BSN mal wieder, dass auf sie Verlass ist. Dr. Peter Eckes, Karl-Heinz Köhler und Rainer Ickstadt holten in einer Gesamtzeit von 8:32,16 Stunden den Titel in der Altersklasse M50 - und das schon zum dritten Mal in Folge. Ganz prächtig in Form präsentierte sich auch Klaus Wagner, der alle Konkurrenten in der Klasse der M70 hinter sich ließ.

Angenehme 15 Grad, strahlender Sonnenschein und wenig Wind sorgten für nahezu ideale Laufbedingungen auf dem 42,195 Kilometer langen Kurs durch die bayerische Landeshauptstadt. Bis Kilometer fünf waren die flotten M50er der LG BSN zusammen. Wolfgang Haas, Vierter im Bunde, fiel danach immer weiter zurück und ließ seine Vereinskameraden ziehen. Nach dem Halbmarathon musste Haas dem hohen Anfangstempo Tribut zollen und mit muskulären Problemen ganz aus dem Rennen aussteigen. Das verbliebene Trio Eckes, Köhler und Ickstadt lief weiterhin dicht beisammen, so dass alle drei knapp hintereinander ins Ziel kamen. Schnellster war Rainer Ickstadt in guten 2:49:23 Stunden als 131. der Gesamtwertung und 13. der M50. Ein Fotofinish lieferten sich Dr. Peter Eckes (2:51:26) als 148. (3. M55) und Charly Köhler (2:51:27) als 150. (17. M50).

Auch Klaus Wagner lief in seiner Altersklasse von Anfang an ein starkes Rennen und war nach hervorragenden 3:09:59 Stunden im Ziel. Und das war alles andere als selbstverständlich, plagten Wagner ab Kilometer 36 doch starke Krämpfe in den Beinen.

Das letzte große Ziel in dieser Laufsaison ist der nun anstehende Frankfurt-Marathon am 27. Oktober, bei dem auch die hessischen Meister gekürt werden. Die Reihe der konkurrenzfähigen Läufer von der LG BSN wird von Tommi Mäkkitalo angeführt.

FM