LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Kai Strauch läuft starke 800 Meter

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 24.9.2013:

Sulzbach. Bei den Nachholterminen der Leichtathletik-Kreismeisterschaften in Sulzbach gingen 148 Athleten an den Start.

Sulzbach. Bei den Nachholterminen der Leichtathletik-Kreismeisterschaften in Sulzbach gingen 148 Athleten an den Start. Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung. Besonders stark vertreten waren die Schülerklassen, während die Felder bei den Jugendlichen und im Aktivenbereich des Hoch- und Main-Taunus-Kreises eher dünn besetzt waren. Aus dem Hochtaunus-Kreis waren nur drei Athleten bei den Aktiven dabei.
Bei insgesamt guten Bedingungen - es gab nur eine 15-minütige Pause wegen starkem Regens - überzeugte der B-Jugendliche Kai Strauch (LG BSN), der die 800 Meter in tollen 2:10,91 Minuten lief und damit Kreismeister wurde. In der A-Jugend ragte sein Vereinskamerad Fabian Hromodka im Weitsprung mit 6,29 Meter heraus. Stark war Volker Lellek von der LG Stadt Hattersheim in der Klasse M 50 über die 100 m (12,43 sek.) und im Hochsprung (1,60 m).

Kreismeisterschaften in Sulzbach

Frauen, 200 m: 1. Sonja Langer (LG SH) 31,78 sek., 800 m: 1. Langer 3:21,17 min.
A-Jugend, Weitsprung: 1. Fabian Hromadka (LG BSN) 6,29 m.

B-Jugend, 200 m: 1. Malte Jentzen (HTG Bad Homburg) 24,23 sek., 2. Florian Buschbeck (LG EH) 25,42, 3. Stefano Butifar (TuS Kriftel) 25,59. 800 m: 1. Kai Strauch 2:10,91 min., 2. Luis Cuadrado (beide LG BSN) 2:18,17, 3. Markus Klübenspies (LG EH) 2:39,17. Weitsprung: 1. Jentzen 5,69 m, 2. Buschbeck 5,11, 3. Klübenspies 4,49.

Weibliche B-Jugend, 200 m: 1. Naomi Heidrich 28,34 sek., 2. Julia Koß 28,72, 3. Sarah Braun (alle LG BSN) 28,73. 4 x 100 m: 1. LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain 53,72 sek. (Koß, Bruckert, Hofherr, Braun).

M15, 100 m: 1. Stefano Butifar (TuS Kriftel) 12,57 sek., 2. Abdelilah Jaarani 12,65, 3. Oualid Cheikhi (beide TG Schwalbach) 12,73. Hochsprung: 1. Marc Seelmann (LG SH) 1,50 m, 2. Milan Zengeler (LG BSN) 1,45.

W15, 100 m: 1. Miriam Schmidtling (LG SH) 13,44 sec., 2. Victoria Bruckert (LG BSN) 13,77, 3. Luisa Weber (TG U) 13,91. 4 x 100 m: 1. LG Eppstein-Hornau 58,24 sek. (Hofmann, Nees, Wehenkel, Pinckert). Weitsprung: 1. Weber 4,74 m, 2. Bruckert 4,70, 3. Schmidtling 4,01m

W14, 100 m: 1. Carla Peters (LG BSN) 14,37 sek., 2. Eva Hofmann 14,71, 3. Katharina Nees (beide LG EH) 15,01. Weitsprung: 1. Peters 4,47 m, 2. Vivien Barchet (LG SH) 4,43, 3. Annika Pinckert (LG EH) 4,38 m.

Kreis-Seniorenmeisterschaften

M 30, 100 m: 1. Thomas Neubacher (TSG Niederhofheim) 13,20 sek. Hochsprung: 1. Neubacher 1,55 m.
M 45, 800 m: 1. Dietmar Dienst (LG SH) 2:48,91 min. M 50, 100 m: 1. Volker Lellek (LG SH) 12,43 sek. Hochsprung: 1. Lellek 1,60 m.
M 60, Hochsprung: 1. Klaus Herber (LG SH) 1,35 m, 2. Friedel Kling (LG MTW) 1,30. M 65, 100 m: 1. Arthur Hack (LG MTW) 15,12 sek. Hochsprung: 1. Hack 1,35 m. M 70, 800 m: 1. Günter Baier (LG SH) 3:21,59 min. M 75, Hochsprung: 1. Karl-Heinz Marchlowitz (LG BSN) 1,15 m.
W 30, 100 m: 1. Isabell Neumann (LG MTW) 15,64 sek. 800 m: 1. Neumann 2:53,29 min. Hochsprung: 1. Neumann 1,40 m.
W 40, 100 m: 1. Michaela Haag (LG SH) 16,03 sek. W 45, Hochsprung: 1. Martina Helbig (LG EH) 1,35 m.

FM