LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Hübsch schnell: Bad Sodens Staffel

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 8.6.2011:

Die 4x400-m-Staffel der LG BSN: Sarah Urban, Silke Pufahl, Ellise Meyer und Lara Hartmann (von links). Foto: Jens Priedemuth


Hübsch schnell: Bad Sodens Staffel

4x400-m-Läuferinnen pulverisieren ihren Kreisrekord und stürmen zur deutschen Meisterschaft



Urban, Pufahl, Meyer, Hartmann: So heißt das derzeit erfolgreichste Quartett der LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain

Main-Taunus. Als das Rennen vorüber war, strahlten sie mit der Sonne um die Wette: Die Sprinterinnen der LG BSN nutzten die guten Voraussetzungen bei den hessischen Langstaffel-Meisterschaften im neuen Wehrheimer Stadion für einen ganz persönlichen Rekordlauf. Die Konkurrenz über 4x400 Meter war übersichtlich, aber mit der Staffel der LG Eintracht Frankfurt (LG EF) sehr anspruchsvoll und mit drei bis vier Sekunden Unterschied in der Bestzeit stärker besetzt. Dennoch wurde es ein knappes Rennen. Sarah Urban begann stark und schob ihr Team auf Platz eins. Silke Pufahl hielt auf beeindruckende Weise Lisa Hübner aus Schwanheim, die schnellste Läuferin der LG EF, hinter sich. Auf den letzten Positionen kämpften Ellise Meyer und Lara Hartmann aber vergeblich darum, die Spitzensposition zu halten. Die Endzeit war trotzdem unerwartet klasse: Mit 3:54,07 sec. verbesserten die Damen nicht nur ihren kürzlich aufgestellten Kreisrekord um mehr als elf Sekunden, sondern schafften auch die Norm für die deutschen Meisterschaften der Aktiven, was in der LG BSN seit mehr als 15 Jahren nicht mehr gelungen ist. Ganz nebenbei gelang den Damen der Sprung in die aktuelle Top Ten der schnellsten 4x400-m-Staffeln Deutschlands.

Die Schülerinnen konnten mit der Platzierung zwar noch nicht ganz mithalten, erkämpften sich aber in der W14/15 einen 5. Platz über 3x800 Meter in guten 8:13,40 min. Als Startläuferin ging die noch nicht 13-jährige Victoria Bruckert ins Rennen, gefolgt von Julia Koß sowie einer kranken, aber auf der Zielgeraden ganz starken Sarah Braun. Bei den Männern waren zwei Bad Sodener Staffeln am Start: Timo Mäkitalo, Jörg Kruse und Sebastian Bienert belegten über 3x1000 m der Männer in 8:42,36 min. den vierten Platz, Andreas Geißer, Andreas Conrad, Andreas Reuschenbach wurden auf der gleichen Distanz Zweiter der M30 in 8:50,74 min.

Lisa Hübner siegte mit der LG EF außer über 4x400 m auch über 3x800 m. Steffen Sander aus Liederbach wurde mit der 3x1000-m-Staffel der LG EF in der A-Jugend Zweiter, Jakob Stenzel aus Nied lief mit der anderen LG-EF-Staffel auf Rang fünf. Über 3x800 m der B-Jugend erreichten Sally Diemerling (Münster) und Rebecca Monz (Nied) mit der LG EF den dritten Platz.
FM