LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Pufahl, Urban und Hartmann werden Zweite

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 3.6.2011:



Zwei zweite Plätze holten die Sprinterinnen der LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain bei den deutschen Hochschul-Meisterschaften im Darmstädter Bürgerparkstadion.

Main-Taunus. Sarah Urban und Lara Hartmann starteten zusammen mit Katharina Weislogel und Verena Schiebel für die Universität Frankfurt. Silke Pufahl ging für die Technische Universität Darmstadt mit Kerstin Schall und Nicola Herrlitz von der LG Eintracht Frankfurt sowie Stephanie Hill (LG Biebesheim/Eschollbrücken/Crumstadt) ins Rennen.

Beide Staffeln wurden von Jochen Dittombée (LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain) und Petra Schenten (LG Eintracht Frankfurt) trainiert. Und beide waren gleich schnell. Mit einer Zeit von 49,20 Sekunden landeten sie in dem Feld der zwölf Staffeln auf dem zweiten Platz. Gewonnen hat die Universität München, die von besseren Bedingungen profitierte. Dagegen hatten die Staffeln aus Darmstadt und Frankfurt nicht so viel Glück mit dem Wetter. Sie kämpften mit starkem Wind.
FM