LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Laufen, springen, werfen, stoßen

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 17.9.2009:

Im Mehrkampf vergeben die Leichtathleten die letzten Titel der Freiluftsaison


12,48 sec. über 100 Meter, aber kein gültiger Versuch im Kugelstoß: Fabian Hromadka (LG BSN) wurde im Mehrkampf der M15 Fünfter.


Fabio Butifar (Tus Kriftel) heißt der neue Kreismeister im Mehrkampf der Männer. Der 20-Jährige siegte in seinem ersten Jahr bei der Aktiven sicher mit 2692 Punkten vor dem Eschborner Christian Oberlis.

Neuenhain. In einem sonst ausgeglichen Leichtathletik-Mehrkampf holte sich Butifar trotz gerade einmal 7,31 m im Kugelstoßen den Titel. Auch bei den A-Jugendlichen gewann ein Krifteler: 4x100-m-Junioren-Europameister Felix Göltl begnügte sich auf seiner 100-m- Spezialstrecke mit 11,10 sec., sprang aber auch gute 6,47 m weit und stieß die Kugel auf 10,74 m. 3124 Punkten konnte er sammeln und gewann klar vor Eric Hoffmann (LG Main-Taunus-West), der auf 2570 Punkte kam. Der drittplazierte Sascha Klingler schaffte gute 1,76 m im Hochsprung. Spannender war es bei den B-Jugendlichen. Yanneck Schotte (LG Stadt Hattersheim) holte sich mit 2286 Punkten den Sieg vor Yannic Duckwitz (TSG Marxheim/2247). Die Grundlage zum Sieg hatte er mit 12,10 sec. über 100 m gelegt.

Bei den Frauen setzte sich Vanessa Lemence (LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain) mit 1724 Punkten sicher durch. Die jüngeren Mädchen hatten höhere Punktzahlen zu bieten: Bei der A-Jugend gewann Alena Rahner (LG Stadt Hattersheim) klar mit 2018 Punkten, sie lief gute 13,45 sec. über 100 m und sprang 4,91 m weit. Auch bei der B-Jugend ging der Sieg an eine Hattersheimerin: Greta Spies erreichte sogar 2044 Punkte und siegte vor ihren Vereinskolleginnen Christine Hofherr und Vanessa Albrecht. Trotz eines Hochsprungtrainings mit der WM-Dritten Ariane Friedrich reichte es für Nicole Pasker (LG Eppstein-Hornau) nur zu Rang vier, wobei sie die Hochsprung-Latte bei 1,38 m überquerte. Bei den Schülern M 15 konnten die Bad Sodener Nicolas Best und Kilian Gautsch mit guten Kugelstößen (12,17 und 12,45 m) überzeugen, Best gewann letztlich den Vierkampf mit 2175 m dank des schnelleren 100-m-Laufs in 12,47 sec. Zwei Siegerinnen gab es in der W 14: Mary Diemerling (LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain) und Insa Schütze (TSG Marxheim) hatten am Ende beide genau 1774 Punkte auf dem Konto.

Fünfkampf, (100 m, Weitsprung, Kugelstoß, Hochsprung, 400 m), Männer: 1. Fabio Butifar (TuS Kriftel) 2692 Punkte (11,87/5,91/7,31/1,72/55,93), 2. Christian Oberlis (TV Eschborn) 2529 Punkte (12,20/5,23/8,71/1,64/55,32). A-Jugend: 1. Felix Göltl (TuS Kriftel) 3124 Punkte (11,10/6,47/10,74/1,60/54,94), 2. Eric Hoffmann (LG Main-Taunus-West) 2570 (12,33/5,89/10,97/1,68/62,03), 3. Sascha Klingler (LG SH) 2342 (12,67/5,39/9,16/1,76/62,57), 4. André Miebes (LG SH) 1879 (13,38/4,89/7,03/1,64/63,30), 5. Oliver Ernst (LG MTW) 1839 (13,08/4,95/7,25/1,48/63,03). B-Jugend: 1. Yanneck Schotte (LG SH) 2286 Punkte (12,10/4,64/9,35/1,48/57,05, 2. Yannic Duckwitz (TSG Marxheim) 2247 (12,81/5,29/8,06/1,60/58,30), 3. Simon Miebes (LG SH) 2194 (12,99/5,30/8,67/1,52/58,30), 4. Lars Lakomy (LG SH) 1937 (12,88/5,27/7,29/1,60/66,21).

Vierkampf (100 m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß), Frauen: 1. Vanessa Lemence (LG BSN) 1724 Punkte (14,44/4,29/1,38/6,77), 2. Yasmina Mouabhi (LG Stadt Hattersheim) 1209 (14,40/4,08/o.g.V./ 7,07), 3. Isabelle Saul (LG Stadt Hattersheim) 955 (14,38/o.g.V./ 1,30/o.g.V.). Weibliche A-Jugend: 1. Alena Rahner (LG SH) 2018 Punkte (13,45/4,91/1,26/8,33), 2. Julia Oberlis (TV Eschborn) 1440 (14,48/3,83/1,22/6,57), 3. Annika Nies (LG Eppstein-Hornau) 1290 (14,93/4,08/o.g.V./ 9,51). aK: Kerstin Schall (Nied/LG EF) 2186 (13,69/4,79/1,50/8,15). Weibliche B-Jugend: 1. Greta Spies (LG SH) 2044 Punkte (13,67/4,67/1,38/8,38), 2. Christine Hofherr (LG SH) 1939 (14,04/4,75/1,46/6,01), 3. Vanessa Albrecht (LG SH) 1795 (14,28/4,62/1,30/7,48), 4. Nicole Pasker (LG Eppstein-Hornau) 1789 (14,19/4,19/1,38/7,56), 5. ellise Meyer (LG BSN) 1397 (13,53/4,61/o.g.V./5,83), 6. Marilena Barth (TV Eschborn) 1372 (15,54/4,07/1,22/6,95).

Vierkampf (100 m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß), M15: 1. Nicolas Best (LG BSN) 2175 Punkte (12,47/5,40/1,62/12,17), 2. Kilian Gautsch (LG BSN) 2129(12,98/5,30/1,62/12,45), 3. Tim Jäger (LG EH) 1809 (13,47/5,04/1,54/7,51), 4. Thomas vom Dahl (TV Eschborn)1746 (14,08/4,57/1,50/8,65), 5. Fabian Hromadka (LG BSN) 1503 (12,48/5,06/1,46/ o.g.V.), 6. Marc Praher (LG SH) 959 (16,05/o.g.V./ 1,26/7,00).

Vierkampf (100 m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß), M15: 1. Nicolas Best (LG BSN) 2175 Punkte (12,47/5,40/1,62/12,17), 2. Kilian Gautsch (LG BSN) 2129(12,98/5,30/1,62/12,45), 3. Tim Jäger (LG EH) 1809 (13,47/5,04/1,54/7,51), 4. Thomas vom Dahl (TV Eschborn)1746 (14,08/4,57/1,50/8,65), 5. Fabian Hromadka (LG BSN) 1503 (12,48/5,06/1,46/ o.g.V.), 6. Marc Praher (LG SH) 959 (16,05/o.g.V./ 1,26/7,00).

Vierkampf (Hochsprung, Kugelstoß, 100 m, Weitsprung) W15: 1. Fee Müller (LG BSN) 1710 Punkte(1,42/5,80/14,30/4,69). W14: 1. Mary Diemerling (LG BSN) 1774 Punkte (1,54/6,56/14,59/4,46) und 2. Insa Schütze (TSG Marxheim) 1774 (1,46/6,88/13,90/4,30), 3. Carolin Bitter (LG Stadt Hattersheim)1668 (1,26/8,72/14,42/4,10), 4. Victoria John von Freyend (LG SH) 1616 (1,34/6,79/14,80/4,18), 5. Simone Rees (LG Eppstein-Hornau) 1573 (1,22/7,53/14,56/4,04), 6. Sally Diemerling (LG BSN) 1565 (1,34/6,12/14,88/4,08).

Dreikampf (100m, Weitsprung, Kugelstoß), Männer, M45: 1. Volker Lellek (LG SH) 2001 Punkte (12,48/5,77/8,01. M50: 1. Reinhold Mltschoch (LG SH) 1549 (13,88/4,58/7,31). M55: 1. Friedel Kling (LG MTW) 1578 (15,03/4,26/8,29). M65: 1. Siegmar Baumann (LG BSN) 1855 (15,39/4,00/8,15). M70: 1. Helmuth Kirchner (TV Dornholzhausen) 2185 (15,34/4,28/8,21), 2. Dieter Rebhan (TV Hofheim) 2109 (15,78/3,62/10,91). Frauen, W50: 1. Annette Lentz (LG SH) 1456 (16,81/3,52/7,64). W55: 1. Brigitte Lemence (LG BSN) 741 (18,93/o.g.V./5,83). lhm
tm