LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Senior Ulf Restle sichert sich die Prämie im Sprint-Zweikampf

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 01.05.2009:

Neuenhain. Im Kampf der Generationen hatten die erfahrenen Läufer die Nase vorn. Die LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain führte zur Bahneröffnung auf dem Sportplatz am Sauerborn einen Sprint-Zweikampf durch, bei der Athleten alters- und geschlechterübergreifend gegeneinander antraten.
Für den Wettbewerb wurden je Athlet die besten Zeiten über die 60, 100 und 200 Meter mit einer international gültigen Punktetabelle des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (mit «Seniorenfaktor») umgerechnet. Die Siegprämie von 50 Euro sicherte sich Ulf Restle (Jahrgang 1943) von Eintracht Wiesbaden mit 1850 Punkten. Er lief die 60 Meter in 8,42 Sekunden (964 Zähler) und die 100 Meter in 13,54 Sekunden (886). Beste Athletin der jüngeren Generationen war Lokalmatadorin Silke Pufahl (Jahrgang 1989), bei der die Zeiten von 12,68 Sekunden über 100 Meter (826) und 26,00 Sekunden über 200 Meter (797) in die Wertung kamen.

Ergebnisse im Überblick, Sprint-Zweikampf: 1. Restle (Jahrgang 1943, Wiesbaden) 1850 Punkte, 4. Pufahl (1989, LG BSN) 1623, 5. Lisa Hübner (1990, LG Eintr. Frankfurt/Schwanheim) 1608, 8. Lisa Naumann (1991) 1546, 10. Ellise Meyer (1993, beide LG BSN). 60 m: 1. Tobias Niedermühlbichler (SC Selters) 7,50 Sekunden; 4. Christian Wagemans (TV Diedenbergen) 8,27. 100 m: 1. Niedermühlbichler 11,86; 7. Jochen Ditombée (LG BSN) 12,45. 200 m: 1. Jonas Weil (TG Bad Camberg) 24,22; 2. Heinrich Löher (LG BSN) 24,79. 400 m: 1. Nabil El Moussaoui (LG EF) 52,10. 800 m: 1. Jörg Kruse (LG BSN) 2:14,14. 4x100 m: 1. LG EF 44,29; 3. LG BSN (Löher, Sascha Turek, Alexander Lierke, Ditombée) 49,19. Frauen, 60 m: 1. Lara Hartmann 8,46. 100 m: 1. Pufahl 12,68. 200 m: 1. Pufahl (beide LG BSN) 26,00. 400 m: 1. Anne Streblow (LG EF) 62,76; 4x100 m: 1. LG BSN (Lisa Naumann, Pufahl, Hartmann, Sarah Urban) 49,94.
A-Jugend, 60 m: 1. Daniel Schüler (Selters) 7,31; 1. Turek (LG BSN) 7,64. 100 m: 1. Schüler 11,47; 8. Turek 12,09. 200 m: 1. Marius Horbank (LG EF) 22,61; 7. Alexander Lierke (LG BSN) 24,73. 400 m: 1. Robin Scholz (LG EF) 51,86. Weibl. A-Jugend, 60 m: 1. Naumann (LG BSN) 8,25. 100 m: 1. Lisa Hübner 12,88. 200 m: 1. Hübner 25,76. B-Jugend, 60 m: 1. Carsten Knack (TV Seckbach) 7,72; 2. Christian Kirsch (LG BSN) 8,37. 100 m: 1. Dameon Jones (LG EF) 11,25; 7. Alexander Militz (LG BSN) 12,80. 200 m: 1. Max Hes (LG EF) 23,89; 2. Militz 25,78. 400 m: 1. Jonas Schreiner 52,31. 800 m: 1. Steffen Sander (beide LG EF) 2:04,90. Weibl. B-Jugend, 60 m: 1. Maren Götting 8,69. 100 m: 1. Ellise Meyer 13,41. 200 m: 1. Meyer (beide LG BSN) 27,12. 400 m: 1. Franziska Hühn (LG EF) 67,22. 4x100 m: 1. LG BSN (Julia Koß, Victoria Bruckert, Kira Wagemans, Alica Kowacs) 1:03,23.

Schüler A, 100 m: 1. Fabian Hromadka 12,45. 300 m: 1. Steffen Trenk (beide LG BSN) 39,45. 4x100 m: 1. LG BSN (Hromadka, Militz, Kilian Gautsch, Trenk) 49,19. Schülerinnen, 100 m: 1. Lena Naumann (LG BSN) 12,91. 300 m: 1. Lea Hoerschelmann (TV Bad Vilbel) 45,05; 5. Lisa Diemerling (LG BSN) 47,43. 4x100 m: 1. LG BSN (Leonie Heidemann, Fee Müller, Denise Wagemans, Naumann) 51,53. Schüler B, 75 m: 1. Alexander Will (LG EF) 10,59; 2. Benedikt Matheja (TuS Kriftel) 11,18. 1000 m: 1. Florian Buschbeck (LG Eppstein/Hornau) 3:39,87. Schülerinnen, 75 m: 1. Leonie Heidemann (LG BSN) 10,59.
800 m: 1. Juliane Keser (Selters) 2:51,29; 3. Laura Müller (TSG Niederhofheim) 3:24,77. Schüler C, 50 m: 1. Patrick Kortenbusch (Kriftel) 8,18. 1000 m: 1. Sebastian Buschbeck (LG EH) 3:33,75. Schülerinnen, 50 m: 1. Anita Budimir (Kriftel) 8,05. 800 m: 1. Viktoria Bruckert (LG BSN) 2:46,95. rem

sg