LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Meseret und Freisberg siegen in Hornau

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 13.05.2008:

Hornau. Melkamu Meseret von der TSG Eppstein hat den Volkslauf über 10 Kilometer der TuS Hornau gewonnen. Obwohl er unter Halsschmerzen litt, siegte er in 35:07 Minuten und hatte fast zwei Minuten Vorsprung auf den Kronberger Alexander Hirschberg. Mit Rainer Ickstadt (LG Eppstein-Hornau), Tommi Mäkitalo, Peter Eckes (beide LG Bad Soden/Neuenhain) und dem Liederbacher Daniel Meggert (LG Eintracht Frankfurt) folgten weitere heimische Athleten. Über 20 Kilometer war René Freisberg aus Kelkheim erfolgreich. Er hatte drei Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten Udo Stöckl (LG Brechen). Bereits auf dem sechsten Rang kam Christiane Wilken (LG Stadt Hattersheim) als schnellste Frau ins Ziel. (vho)
sg