LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Bericht vom 3. Lauf der WLS in Jügesheim

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 12.01.2008:

Der Hofheimer Roland Schiff-Martini vom SMC Frankfurt war beim dritten 10-km-Lauf der Viererserie in Jügesheim in 38:47 Minuten bester Main-Taunus-Läufer als 48. der Gesamtwertung und 5. seiner Altersklassenwertung M45. Schnellste heimische Läuferin war Anja Winkler von der LG Bad Soden-Neuenhain, die auch die zahlenmäßig die stärkste Gruppe aufbot und mit 19 Teilnehmern unter den 355 Läufern im Ziel vertreten war. Den Tagessieg holte sich der A-Jugendliche Patrick Ernst vom TV Waldstraße Wiesbaden in 32:57 Minuten. Der vierte und letzte Lauf der Serie ist am Fasntnachtssamstag, 2. Februar.

Aus der Ergebnisliste: 48. Roland Schiff-Martini (Hofheim/SMC Frankfurt) 38:47 (5. M45); 69. Uwe Jäger 39:54 (10. M45); 70. Andreas Löwe 39:56 (15. M40); 72. Andre Schollmeyer 40:06 (17. M40) alle LG Bad Soden-Neuenhain; 102. Rudolf Fischer (Hochheim) 42:06 (13. M45); 113. Alfred Markowetz (LG BSN) 42:40 (16. M45); 126. Jürgen Schwiglewski (TG Schwanheim) 43:16 (18. M45); 133. Jonas Heidrich (TT Hochheim) 43:32 (21. M20); 139. Jürgen Pfeiffer (Hofheim) 43:50 (5. M60); 143. Ralph Kellner (LG BSN) 44:08 (18. M35); 151. Manuel Marques (LC Eschborn) 44:29 (23. M45); 175. Jochen Lenck 46:07 (37. M40); 176. Bernd Netzer 46:08 (7. M60) beide LG BSN; 205. Siegfried Kampa (DJK Flörsheim) 47:32 (31. M45); 208. Reinhold Schwarz 47:38 (21. M50); 209. Andre Winkler 47:39 (26. M35); 306. Anja Winkler 54:49 (2. W30) alle LG BSN; 313. Dennise Giessler (TG Schwanheim) 55:26 (6. W20); 321. Thomas Diebenbusch (SG Nied) 56:26 (40. M45). (hü)

sg