LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Bericht vom Nikolaussportfest in Hanau

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 29.12.2007:

Bad Soden. Beim Nikolaussportfest der TG Hanau waren die Leichtathleten der LG Bad Soden/Neuenhain erfolgreich. Neben vielen vorderen Plätzen gab es auch persönliche Bestleistungen. Auch die Neuzugänge, die ab 1. Januar für den Verein startberechtigt sind, konnten sich gut in Szene setzen.

Ergebnisauszug: 2. Philipp Blesse (M 11) 1000 m 3:24,85 min (Persönliche Bestleistung).

Nicolas Best 3. 60 m 8,36 sec/PB Vorlauf 8,22 sec; 3. 60 m Hürden 10,01 sec (PB); 6. Kugel 11,11 m (PB).
Alle Nachrichten Ihrer Zeitung kostenlos als RSS-Feed.

So geht es!
Fabian Hromadka (beide M 13) 5. 60 m 8,43 sec (PB Vorlauf 8,23 sec.); 3. 60 m Hürden 10,27 sec. (PB); 4. Kugel 12,40 m (PB).

Kilian Gautsch, Steffen Trenk, Hromadka, Best 1. B-Schüler 4 x 75 m 40,22 sec.

Lisa Naumann (weibliche B-Jugend) 1. 60 m 8,29 sec. (PB).

Lena Naumann (W 13) 1. 60 m 8,28 sec. (PB), 1. Weitsprung 4,71 m.

Neuzugänge: Lisa, Sally, Mary Diemerling, Leonie Heidemann (Schülerinnen B) 2. 4 x 75 m 42,16 s.

Julia Koß (W 10) 2. 800 m 2:52,70 min. (PB).

Leonie Heidemann 2. 50 m 7,48 sec.

Denise Wagemans (beide W 11) 4. 50 m 7,55 sec. Mary Diemerling (W 12) 1. Hochsprung 1,45 m


sg