LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Artikel - Dr. Peter Eckes: Gruppe unter 40 Minuten

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 30.04.2005:

Kelkheim. Dr. Peter Eckes wird die schnellste Gruppe beim Kreisstadtlauf anführen. Die Läufer, die sich ihm anschließen, sollen schneller als nach 40 Minuten im Ziel sein. «Das ist eine sehr anspruchsvolle Gruppe», weiß Eckes. Seine Bestzeit sieht er bei etwa 35 bis 36 Minuten. Beim HK-Lauf war er schon oft dabei. «In meiner Altersklasse konnte ich sogar zwei oder drei Mal gewinnen», erinnert er sich. Man könnte ihn fast als ein Allround-Talent bezeichnen. In seiner Jugend war er ein talentierter Ruderer und siegte zwei Mal bei Deutschen-Junioren-Meisterschaften. Seit 1989 hat er wieder mit dem Laufen angefangen. Die Inspiration zu den Langstrecken holte er sich beim traditionellen Boston-Marathon: «Das war der Auslöser. Dann bin ich auch dabeigeblieben.» Seine Laufanfänge machte Peter Eckes bei der TuS Hornau. Im Jahr 2000 wechselte er dann zur LG Bad Soden/Neunhain, wo er seinen Laufsport noch professioneller betreiben konnte. (cn)
md