LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Artikel - Drei Klassensiege für Läufer der SG Nied

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 28.01.2005:

Rüsselsheim. Beim dritten und letzten Lindensee-Lauf des LC Rüsselsheim über zehn Kilometer kam der Hochheimer Dr. Wolfgang Kleineidam (Passtschon 98) als schnellster Läufer aus dem Main-Taunus-Kreis nach 38:55 Minuten als Neunter ins Ziel. Damit wurde er Vierter seiner Altersklasse M 35.

Ihm folgte der Sulzbacher Markus Persson (LG Eintracht Frankfurt, 39:17 min.) als Sechster seiner Altersklasse M 30. Die Hattersheimer Günter Baier und Herbert Gulla lagen in der Wertung der Klasse M 65 vorne, Günter Schulz (Bad Soden) gewann die Klasse M 75. Schnellste Frau aus dem Kreis war Marie-Luise Beul (DJK Flörsheim) vor Angelika Schön (TSGE) beide W 50. Klassensiege gab es für die SG Nied von Erika Schmid (W 55), Gertrud Jahn (W 65) und Marianne Ritter (W 70), Alice Baumgart (W 65) wurde Zweite. Schmid und Ritter gewannen auch die Serienwertung.

Ergebnisse, 10 Kilometer: 1. Lienhard Hersel (SSC Hanau-Rodenbach) 33:18 (1. M 20); 9. Dr. Wolfgang Kleineidam (PS 98) 35:55 (4. M 35); 38. Markus Persson (Sulzbach/LGEF) 39:17 (6. M 30); 70. Volker Sittig (DJK Flörsheim) 41:38 (8. M 30); 81. Franz Schön (TSGE) 42:15 (4. M 50); 83. Hans Hecker (DJK Flörsheim) 42:21 (4. M 60); 97. Günter Baier (LGSH) 43:02 (1. M 65); 101. Manfred Usselmann (PS 98) 43:30 (21. M 45); 135. Herbert Gulla (LGSH) 45:48 (2. M 65); 158. Günter Schulz (Bad Soden) 47:42 (1. M 76); 242. Josef Ritz (SG Nied) 57:52 (3. M 70). Frauen: 1. Nicole Best (TV Groß Gerau) 37:44, 16. Marie Luise Beul (DJK Flörsheim) 45:44 (1. W 50); 18. Petra Losert (TV Wallau) 46:37 (5. W 40); 20. Ulrike Finger (DJK Flörsheim) 47:23 (4. W 35); 22. Angelika Schön (TSGE) 48:34 (2. W 50); 26. Sabine Czyrt (SG Nied) 49:24 (5. W 45); 27. Frauke Remsperger-Lauck (DJK Flörsheim) 49:34 (7. W 35); 28. Erika Schmid 50:06 (1. W 55); 39. Gertrud Jahn 52:54 (1. W 65) beide SG Nied; 40. Maria Schlipf (PS 98) 53:22 (8. W 45); 44. Susanne Beinert 54:32 (11. W 45); 48. Alice Baumgart 56:04 (2. W 65); 56. Marianne Ritter 58:32 (1. W 70) alle SG Nied.

5 km: 1. Dominic Pratt (Darmstadt) 18:04; 3. Alexander Jüngst (TSV Vockenhausen) 19:01 (1. M 35); 7. Markus Weißenberger (LG BSN) 23:20; 8. Siegfried Kampa 23:23; 9. Philip Kampa 23:40 (beide DJK Flörsheim); 15. Birgit Weißenberger (LG BSN) 25:23; 28. Alexandra Stieglitz (Flörsheim) 29:57; 30. Karin Jüngst (TSV Vockenhausen) 30:26 (1. W 65).

10 km, Mannschaft: 11. PS 98 2:07,52 Std. (Kleineidam, Usselmann, Noack); 12. DJK Flörsheim I 2:09,01 (Sittig, Hecker, Heß); 17. LGSH 2:14,55 (Baier, Gulla, Peuthert); 20. DJK Flörsheim II 2:22,24 (Schweinfurth, Haub, Stübing); 22. SG Nied 2:39,43 (Groß, Waldhausen, Ritz).

Serienwertung (10/15/10 km): 1. Jürgen Zehnder (TSV Pfungstadt) 1:59,53 (1. M 30); 21. Volker Sittig 2:23,01 (4. M 30); 46. Edgar Schweinfurth 2:38,47 (3. M 60) beide DJK Flörsheim; 55. Uwe Sauer (Höchst) 2:45,13 (9. M 45); 56. Petra Losert (TV Wallau) 2:45,20 (5. W 40); 62. Gerhard Friedrichs (LG MTW) 2:28,24 (4. M 60); 63. Ulrike Finger 2:48,48 (4. W 35); 73. Josef Stübing 2:52,31 (6. M 50) beide DJK Flörsheim); 77. Karl-Heinz Egor (SV Flörsheim) 2:54,11 (11. M 45); 80. Erika Schmid 2:55,28 (1. W 55); 93. Lisa Maria Schlipf (PS 98) 3:16,00 (2. W 45); 94. Susanne Beinert 3:17,54 (3. W 45); 95. Marianne Ritter 3:19,56 (1. W 70) beide SG Nied; 100. Belinda Lorenz (PS 98) 3:27,09 (5. W 30); 101. Josef Ritz (SG Nied) 3:32,34. (hü)
md