LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Hallenauftakt – LG-Schüler: etwas Klasse, keine Masse

Die Wettkampfunlust oder auch –müdigkeit der LG-Schüler, die in weiten Teilen schon während des gesamten Jahres zu beobachten war, zeigte auch zum Auftakt der Hallensaison in der Kalbacher Leichtathletikhalle am 27.11.2016 kein neues Gesicht. Ganze 2 Teilnehmerinnen firmierten in den Ergebnislisten des 25. Frankfurter Kreisschülersportfestes. Insgesamt waren rd. 240 TeilnehmerInnen am Start.

Immerhin waren die Ergebnisse der beiden 10jährigen Lilly Heruday und Elena Sauerwald durchaus recht sehenswert. Lilly qualifizierte sich über 50m für das Finale, das dann jedoch ohne sie stattfand. Ihre im Vorlauf erzielten 8,26sec bedeuten aber eine sehe ansehnliche LG-Hallenbestzeit der W 10 (in der Halle werden wg. der unterschiedlichen örtlichen Gegebenheiten keine Vereinsrekorde geführt). Lilly verbesserte damit die alte Bestzeit von Kira Wagemans aus 2010 um beachtliche 6/100sec. Auch im Weitsprung konnte Lilly ihre Sprintstärke in Weite umsetzen – 3,42 in einem dicht beieinander liegenden Feld bedeuten Platz 11 (unter 30 TN) und Platz 3 in der Vereinsbestenliste. Für Elena Sauerwald langten ihre 3:31,95 über 800m zwar nicht zu einem Rang im Vorderfeld, aber immerhin zu Platz 3 in der Vereins-BL.

FM