LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Deutsche Berglauf Meisterschaften im Zell am Harmersbach

Mit einer kleinen Truppe waren die LG BSN bei den Deutschen Senioren Meisterschaften im Berglauf vertreten. Die schwere, aber faire Strecke ging über 10,16 Km und insgesamt 700 Höhenmeter hinauf zum Brandenkopf-Gipfel.




Wer die Luft dazu hatte, konnte in verschiedenen Abschnitten herrliche Ausblicke über den Schwarzwald genießen. Die Veranstaltung war perfekt organisiert!!!!

Bei idealen Laufbedingungen konnten die LG BSN-Athleten sehr achtbare Ergebnisse erzielen:

Vor allem Daniela Bur, die trotz Zahnproblemen den 2. Platz in der W35 mit einer Zeit von 1:01:02 erkämpfte, war ganz vorne in der Ergebnisliste zu finden.

Roland Becker war an diesem Tag einmal mehr der schnellste der LG BSN
Er wurde sehr guter 8. In der M55 mit einer Zeit von 56:51

Zweitschnellster der Truppe war Reinhold Schwarz in 59:45. Für ihn reichte es in der stark besetzten M50 zum 24. Platz.

Kurz hinter ihm kam Stefan Theilig ins Ziel. Er schaffte die steilen Anstiege am Brandenkopf in 1:02:11. Das reichte zum 16. Platz in der M55.

Er komplettierte die M50/55 Mannschaft der LG BSN, die einen sehr achtbaren 5. Platz in der Mannschaftswertung belegte.Unter anderem konnten die drei „Oldis“ sogar die Heimmannschaft vom TV Brandenkopf hinter sich lassen.

Es war ein sehr schönes Laufwochenende im schönen Zell am Harmersbach, in toller Landschaft, mit tollen Fans und Zuschauern. (rs)


Bilder


sg