LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Frauenpower im Mehrkampf bei den Schülerinnen der LG BSN

Bei dem am 15. Februar in Kalbach ausgetragenen Schüler Hallensportfest des Leichtathletik-Kreises
Hochtaunus gemeinsam mit dem Main-Taunus-Kreis konnten die Schülerinnen der LG BSN
mal wieder zeigen, dass sie in ihren Altersklassen zu den Besten gehören.

Denise Wagemans belegte in der W13 mit 1344 Punkten einen souveränen 1., ihre Mitstreiterin
Leonie Heidemann mit 1290 Punkten den 3. Platz im 3-Kampf. Julia Best, die ihren ersten Hallendreikampf bestritt,
belegte den 11. Platz.
Zusammen mit Julia Koß gewannen sie die 4 x 1/2 Runde Staffel mit einem Vorsprung von 50 m in einer Zeit
von 55,9.

Victoria Bruckert musste sich im 3-Kampf der W11 nur knapp geschlagen geben und belegte mit zwei
persönlichen Bestleistungen den 2. Platz.

Neuzugang Kira Wagemans belegte in der W9 mit zwei persönlichen Bestleistungen den zweiten Platz.
Aaraon Kowacs belegte in seinem ersten Start für die LG BSN mit einer persönlichen Bestleistung im Weitsprung
der M12 den 4. Platz. (S. Müller)

Ergebnisse:

Denise Wageman W13 1344 Punkte
60 m 8,56 s., Weit 4,60 m, Kugel 6,93 m
Leonie Heidemann W13 1290 Punkte
8,56 s, 4,34 m, 6,44 m
Julia Best W 13 1067 Punkte
9,52 s., 3,66 m, 5,72 m
Julia Koß W 12 1015 Punkte
9,50 s., 3,80 m, 4,46 m
Victoria Bruckert W11 1090 Punkte
50 m 7,79 s. PB, Ball 19,00 m PB, Weit 3,74 m
Kira Wagemans W 9 956 Punkte
8,90, 22,50 PB, 3,30 m PB
Aaron Kowacs M12 1006 Punkte
60 m 9,44 s., Weit 4,09 m PB, Kugel 5,92 m

sg