LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Größter Erfolg für Silke Pufahl Deutschen Hochschulmeisterin 2009

Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im heimischen Frankfurt gab es den ersten deutschen Meistertitel für die neugegründete LG Bad Soden Sulzbach Neuenhain.

Rutschte Silke Pufahl über 60 m noch ganz knapp am Finale mit 8,03 sec als Neunte vorbei, so konnte sie ihren angestauten Frust in der Olympischen Staffel (200 m - 400 m - 200 m) mit einem schnellen Lauf in positive Energie umwandeln.

Das Team der Wettkampfgemeinschaft Darmstadt war sehr gut aufgestellt und machte sich im Vorfeld große Hoffnungen auf eine Medaille. Die junge Studentin aus Darmstadt startete zusammen mit Nicola Herrlitz (LG Eintracht Frankfurt, Vierte über 60m Hürden) und der mehrfachen süddeutschen Meisterin Sabine Bachmann (Frankfurterin, startet für den USC Mainz, Deutsche Hochschulmeisterin 2009 über 800 m mit starken 2:11 min).

Silke Pufahl brachte das Team über die ersten 200m in Führung, Sabine Bachmann baute den Vorsprung über 400m aus und Nicola Herrlitz verteidigte den knappen Vorsprung bis ins Ziel. Mit einer guten halben Sekunde Vorsprung gewannen das junge Trio vor Dresden und Chemnitz. Es war ein krönender Abschluss einer sehr guten Staffel-Hallen Saison 2009 für die LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain.
sg